MENÜ

Tschut tschut… hier kommt das Schwermetall zum 39. Int. Wilhelmsburger Insellauf

So sieht die diesjährige Medaille zum Int. Wilhelmsburger Insellauf aus. Als Modell hielt dieses Mal eine alte Dampfspeicherlok von 1950 her. Eine echte Vorlage ist im Barmbek auf der Kreisverkehrsinsel Wiesendamm / Fuhlsbüttler Straße zu begutachten (s. Foto). Mit dem Eisenbahnmedaillen zollen wir den Gründungsväter vom Eisenbahnsportverein Einigkeit von 1908 Tribut, welche den Lauf vor 39 Jahren ins Leben riefen.

Die Medaille kann für 6 Euro mit der Anmeldung mitbestellt werden. Für Nachmelder gilt: Verkauf nur so lange der Vorrat reicht. Schnell-sein lohnt sich, schließt die Voranmeldung bereits Dienstag, den 26. März – das spart Zeit und die Nachmeldegebühr.

 

weitere News

© 2019 BMS Die Laufgesellschaft mbH